1.6.5

News

Seite 1 von 25   »

Mar 24, 2017

Mar 10, 2017

Mar 4, 2017

Feb 24, 2017

Feb 18, 2017

Feb 11, 2017

Jan 28, 2017

Jan 21, 2017

Jan 7, 2017

Dec 24, 2016

Dec 17, 2016

Dec 10, 2016

Dec 3, 2016

CMS - 1.6.5 - Poya
 

Texte von Uri Avnery

«   Seite 3 von 397   »

Mar 10, 2017

Uri Avnery, 10. März 2017

 

WENN MIR einer vor 50 Jahren gesagt hätte, dass die Herrscher von Israel Jordanien und Ägypten sich im Geheimen getroffen hatten, um Frieden zu machen, würde ich gedacht haben, ich würde träumen.

 

Falls mir gesagt worden wäre, die Führer von Ägypten und Jordanien hätten Israel für die Rückgabe der besetzten Gebiete --mit einem Austausch von Land und einer symbolischen Rückkehr von Flüchtlingen ---vollständigen Frieden angeboten. Ich würde gedacht haben, der Messias sei gekommen. Ich würde angefangen haben, an Gott oder Allah oder wer auch immer dort oben ist, zu glauben.

 

Doch vor ein paar Wochen wurde bekannt, dass die Herrscher von Ägypten und Jordanien sich tatsächlich letztes Jahr im Geheimen mit dem Minister-Präsident von Israel in Aqaba, dem angenehmen Badeort, wo die drei Staaten einander berühren getroffen. Die beiden arabischen Führer, die tatsächlich für die ganze arabische Welt handeln, hatten dies Angebot gemacht. Benjamin Netanjahu gab keine Antwort und ging wieder nach Hause.

 

Genau so machte es der Messias.

 

 





Previous page: RACHEL  Next page: Sokolow - Preis für Uri Avnery